Knapper Heimsieg für unser 1b Team

Gleich zu Beginn des Spiels hatte RW-Rankweil zwei sehr gute Torchancen auf die Führung, doch unser Torhüter Abwerzger Jeffrey konnte zweimal auszeichnen. Mit einem Weitschuss in der neunten Spielminute machte Büttner Maik das erste Mal auf sich aufmerksam. Nur vier Minuten später erzielte er nach schöner Vorarbeit von Savic Dusan den Führungstreffer. Nach einem Eckball von Savic Dusan stand Hubert Salzgeber goldrichtig und konnte den Ball mit der Brust über die Linie drücken - 2:0. In der 27. Spielminute spielte Büttner Maik einen schönen Ball in die Tiefe auf Savic Dusan, dieser umkurvt den Tormann und schiebt den Ball ins Tor. Wer aber dachte, dass sich die Rankweiler schon aufgeben hatte sich gewaltig getäuscht. Nach einem Fehler im Aufbauspiel erzielten sie den Anschlusstreffer zum 3:1. Die Antwort unseres Teams folgte aber promt, wiederum war es Dusan Savic der herausragend auf Maik Büttner spielt und den Angriff mit einem weiteren Tor belohnt. Mit einem 4:1 ging es dann in die Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit hatten wir nur noch einige gute Torchancen; in der 54 .Minute eine Doppelchance durch Helbok Lukas und Savic Dusan dann noch ein Weitschuss, der vom Rankweiler Torhüter über die Latte geklärt wurde. Nur wenige Minuten später eine weitere Chance von Meier Marcel aber auch da war der Rankweiler Torhüter auf den Posten. Rankweil hatte in der zweiten Halbzeit mehr Spielanteile und wurde immer stärker. In der 80. Spielminute folgte dann das 4:2. Als dann in der 92. Spielminute das 4:3 fiel und nur noch eine Minute zu spielen war mussten wir sogar noch um den Sieg zittern.

Fazit: Nicht unser bestes Spiel aber gewonnen. Gratulation zu Sieg an mein Team aber auch ein großes Kompliment an den Gegner die bis zum Schluss alles versuchten um doch noch einen Punkt mit zu nehmen.
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren