SPG 1b verliert mit 0:2 in Gaissau gegen SPG Hochmontafon

SPG 1b verliert mit 0:2 in Gaissau gegen SPG Hochmontafon

SPG Höchst Gaissau 1b verliert mit 0:2 gegen den Tabellenzweiten in der 3. Landesklasse, SPG Hochmontafon.

Das Spiel startete schlecht für unsere Spielgemeinschaft, bereits nach 2 Minuten zappelte der Ball bereits im Netz der SPG, 1:0 für die SPG Hochmontafon nachdem nach einem Fehlpass in der Vorwärtsbewegung unsere Defensive ausgekontert wurde und nach einer starken Abwehr durch unseren Tormann nicht schnell genug nachgesetzt wurde.

Auch das zweite Tor für die SPG aus dem Hochmontafon war ein Geschenk, nachdem unser Tormann und unser Innenverteidiger sich nicht einig waren erbte der Stürmer des Gastteams und konnte ins leere Tor einschieben. Denkbar ungünstig war der Start in dieses Spiel, bereits nach 20 Minuten lag man mit 0:2 hinten.

Das ganze Spiel über fanden wir nicht zu unserer Spielstärke und konnten uns keine wirklichen Hochkaräter erspielen. Neben 2 Abseitstoren gelang der SPG Hochmontafon auch nicht mehr viel und wir verloren verdient mit 0:2 in Gaissau gegen den Tabellenzweiten.

Nun gilt es im vorgezogenen Spiel am Mittwoch gegen Götzis eine Reaktion zu zeigen und besser abzuliefern wie am Sonntag nachmittag in Gaissau.

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren