SV Gaissau gewinnt 1:0 in Bregenz gegen die Viktoria

Unsere erste Kampfmannschaft war vergangenen Samstag, 20.04.2019 14:00 bei der Viktoria aus Bregenz zu Gast.

Bei sommerlichen Temperaturen sahen die wenigen Zuschauer kein ansprechendes Spiel beider Mannschaften. Der abgeschlagene Letzte in der 1. Landesklasse lieferte unserer Kampfmannschaft von Anfang an einen großen Kampf. Es entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, mit den besseren Chancen für die Viktoria in der ersten Halbzeit.

Dieses Mal entschied das Sprichwort für unsere Seite, wer die Tore vorne nicht macht, bekommt diese hinten. Schöner Angriff über die rechte Seite, Flanke von Serhat Demircan in die Mitte, zu kurze Abwehr des Verteidigers per Kopf in die Mitte, schöne Ballannahme unseres Youngsters Elias Schnetzer und ein trockener Abschluss ins kurze Eck (35. Minute).

In der zweiten Hälfte waren wir besser im Spiel und die Viktoria verzeichnete keine wirklich nennenswerten Torchancen mehr. Wir konnten vor allem gegen Ende des Spiels einige gute Konterchancen nicht nützen, gewannen das Spiel mit 1:0 und nahmen die 3 Punkte mit nach Gaissau, unser zweiter Sieg in Folge.

Nun erwartet uns am Samstag 17:00 das nächste spannende Heimspiel in Gaissau, und wir haben die Chance, den dritten Sieg in Folge gegen den SK Bürs einzufahren. Die Mannschaft ist topmotiviert und hat bereits gezeigt, dass man in engen Spielen die Oberhand behalten kann. Immer weiter...

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren