SV Gaissau gewinnt mit 3:1 in Doren

Unser SV Gaissau gewinnt das Auswärtsspiel am Samstag den 18.05. 16:00 in Doren mit 3:1 (1:1).

In den ersten 20 Minuten war es der FC Doren welcher das Spiel im Griff hatte und folglich auch mit 1:0 in Führung ging (13. Minute). Umso länger das Spiel dauerte, umso besser kam unsere Mannschaft ins Spiel. Es dauerte bis zur 40. Minute, als Dominic Marlin nach einer Flanke von David Wurzer nach einer Unachtsamkeit des Tormanns abstauben und zum 1:1 ausgleichen konnte. Mit diesem Zwischenstand ging es dann auch in die Halbzeitpause.

In der zweiten Hälfte wurde der SV G immer stärker und konnte sich durch zwei schön herausgespielte Tore mit 3:1 etwas absetzen, beide Tore erzielte unser Youngster und Eigenbauspieler Elias Schnetzer. Wer jedoch dachte, das Spiel sei gelaufen, der irrte sich... Doren hatte vor allem gegen Ende hin noch die eine oder andere Chance, wir im Konter hätten auch noch das eine oder andere Tor machen können. Alles in allem konnten wir wichtige 3 Punkte einfahren und sind bereit für das Topspiel der Runde nächsten Sonntag in Gaissau 11:00 gegen Sulz (aktuell Tabellenzweiter).

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren