SVG1b schiesst BWF1b mit 5:0 aus der Gruab`n

SVG1b schiesst BWF1b mit 5:0 aus der Gruab`n

Die Gruab`n wird für das SVG 1b langsam wieder zur Festung. In zwei Heimspielen 9 Tore erzielt. Spielbericht folgt.....

Gaissauer 1b gewinnt schon wieder zu Hause gegen Feldkirch 1b mit 5:0 (1:0)

Das Gaissauer 1b spielt sich in einen Lauf, und verlängert diesen souverän mit einem 5:0 Heimsieg auf drei Siege in Folge. Bis dahin war es jedoch ein langer und teilweise tiefer Weg, der Wettergott meinte es nicht gut mit uns.

Das 1:0 in der 15. Minute war ein Spielzug aus dem Bilderbuch, aus einem Guss mit dem Querpass von Daniel Orlovic und Manuel Böhler musste den Ball nur noch über die Linie drücken. Die Feldkircher hatten wie die Gaissauer 2 gute Chancen ein Tor zu erzielen in der ersten Halbzeit, es blieb jedoch bei der 1:0 Führung für die Gaissauer.

In der zweiten Halbzeit war das Spiel nach zehn Minuten entschieden. Zuerst erzielte Kloser Patrick nach herrlicher Vorarbeit von Fabio Schepis das 2:0 (47.). Danach war ein Vorstoss von Rene Feuchtner mit abschliessendem Querpass auf Daniel Orlovic erfolgreich (53.), damit war das Spiel entschieden. Die Feldkircher hatten auch 2 – 3 gute Chancen, jedoch war Alex Bonetti an diesem Wochenende nicht zu bezwingen, eine sehr starke Leistung.

Kay Pauritsch mit einem Freistosshammer und Fabio Schepis nach schöner Vorarbeit von Kay komplettierten das Ergebnis zum 5:0. Ein alles in allem verdienter Sieg der Gaissauer, die vor allem in der zweiten Halbzeit einen Gang zulegen konnten und die Feldkircher buchstäblich überrannten.

Dritter Sieg in Folge, das Gaissauer 1b hat einen Lauf und befindet sich wieder in Schlagdistanz zu den Top 5. Am Sonntag muss in Röthis ein Auswärtssieg her, damit man weiter träumen darf…

Torschützen: Manuel Böhler, Patrick Kloser, Daniel Orlovic, Kay Pauritsch, Fabio Schepis

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren