Erfolgreiches Spielwochenende: 4 von 5 Spielen gewonnen!!

Der SV Gaissau hat ein erfolgreiches Wochenende hinter sich.

Endlich konnte unsere 1. KM das Glück wieder mal erzwingen und man gewann das Meisterschaftsspiel am Freitag in der Dolce Vita Arena gegen den SK Brederis mit 2:1. Torschützen auf Gaissauer Seite waren Simon Keckeis und David Wurzer. Es war ein Spiel auf Augenhöhe gegen den Tabellennachzügler, mit Chancen auf beiden Seiten. Nach dem frühen Rückstand in der 10. Minute zeigte unser Team viel Moral und konnte mit dem späten Siegtreffer endlich mal wieder 3 Punkte einfahren.

Unser 1b Fohlenteam hatte mit dem Tabellenletzten Viktoria Bregenz 1b weniger Mühe und schickte diesen mit einer Packung von 5:0 nach Hause. Sehr erfreulich, dass neben Torjäger und Doppeltorschützen Pascal Riebenbauer auch die jungen 1bler Levin Rasser und Daniel Hildebrand (Elfer) ein Tor erzielen konnten. Das 5.te Tor erzielte unser Kapitän, Marko Fischer. 

Diesen Schwung gilt es nun mitzunehmen und auch die nächsten Spiele auswärts hoffentlich siegreich zu gestalten.

Unsere U9 überzeugte einmal mehr und konnte mit 0:10 einen hohen Auswärtssieg gegen die Altersgenossen aus dem Hochmontafon feiern.

Unsere U13 war in der Dolce Vita Arena am Sonntag Nachmittag ebenfalls erfolgreich, mit 9:1 wurde der FC Feldkirch besiegt.

Einzig unsere U16 konnte deren Auswärtsspiel in Sulz leider nicht gewinnen und verlor mit 2:0.

Ein sportlich erfolgreiches Wochenende für den SV Gaissau, 4 von 5 Spielen konnten gewonnen werden.

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren