SV Gaissau zieht in die 3. VFV Cuprunde ein

Es wurde das erwartet schwere Spiel am Samstag um 15:30 im Waldstadion des FC Hard gegen deren 1b in der 2. VFV Cuprunde.

Zusätzlich spielen aktuell noch 3 Ex SV Gaissau Kicker im Harder 1b (David & Philipp Dörler, Johannes Kucera), für Spannung war gesorgt.

Und wie es der Cup oft so will, gelang dem Harder 1b in der 33. Minute der Führungstreffer durch Philipp Dörler (nach schönem Lochpass von Bruder David).

Die Gaissauer kamen danach jedoch besser ins Spiel und konnten kurz vor der Pause noch ausgleichen. CF9 liess seinen Gegenspieler ins Leere rutschen und konnte sehenswert zum 1:1 ins lange Eck ausgleichen.

Nach der Pause waren wir klar am Drücker und konnten nach 2 schönen Spielzügen jeweils in Person von Daniel Grünauer zwei schnelle Tore erzielen. Gefühlt war das Spiel damit erledigt, jedoch steckte das Harder 1b nie auf und hatte doch noch die eine oder andere gute Torchance. Den Schlusspunkt setzte unser 1b Spielertrainer Marcel Ruud Meier in der 90., welcher nach Massflanke von Daniel Grünauer einschieben konnte.

Damit steigen wir auf in die 3. VFV Cuprunde und spielen gegen den Sieger der Partie FC Lustenau 1b : FC Bremenmahd auswärts.

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren